Galerie

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Dienstleistungen

  • Bodenbelag schleifen

    Neuer Schliff Ihrem alten Parkett verpassen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

PVC-Beläge

Ein Bodenbelag mit dem Bindemittel Polyvinylchlorid (PVC) wurde erstmals 1936 in Deutschland hergestellt. Mit der Entwicklung dieses thermoplastischen Bodenbelages begann das Zeitalter der synthetischen Bodenbeläge.

Eigenschaften von PVC-Belägen

Beläge mit dem Bindemittel PVC zeichnen sich durch ihre hervorragenden technischen Eigenschaften aus.

  • hohe Verschleißfestigkeit
  • weitgehend porenlose Oberfläche, daher leicht zu reinigen
  • Rutschfestigkeit
  • resistent gegen fast alle Chemikalien
  • thermisch verschweißbar, daher auch für Räume mit hohem Hygienestandards geeignet
  • empfindlich gegen hohe Temperaturen, z.B. durch Reibungswärme beim Abbremsen in Sportstätten
  • bei Verbrennung, z.B. im Brandfall, Freisetzung von giftigen Gasen und Salzsäure 

Man unterteilt PVC-Beläge nach ihrem konstruktiven Aufbau in zwei Gruppen:

  1. PVC-Beläge ohne Träger nach DIN 16951
  2. PVC-Beläge mit Träger (PVC-Verbundbeläge) nach DIN 16952, Teil 1-5

Innerhalb dieser Gruppe gibt es weitere Unterteilungen, und zwar:

PVC-Beläge ohne Träger

  • Homogene Beläge. Das sind ein- oder mehrschichtige Beläge, die in allen Schichten eine gleiche Materialzusammensetzung haben.
  • Heterogene Beläge. Das sind mehrschichtige Beläge, die in den einzelnen Schichten unterschiedliche Materialzusammensetzungen haben, z.B. in den oberen Schichten einen höheren Bindemittelanteil, in den unteren Schichten einen höheren Füllstoffanteil.

Das Bindemittel in allen Schichten bei homogenen und bei heterogenen PVC-Belägen ist immer PVC.

PVC-Beläge mit Träger

PVC-Beläge mit Träger werden auch als PVC-Streichbeläge bezeichnet. Es werden unterschieden:

  • PVC-Beläge mit genadeltem Jutefilz als Träger.
  • PVC-Beläge mit Korkment als Träger.
  • PVC-Beläge mit Unterschicht aus PVC-Schaumstoff.
  • PVC-Beläge mit Synthesefaser-Vliesstoff als Träger.
  • PVC-Beläge mit strukturierter Oberfläche und heterogenem Aufbau (CV-Beläge).

Lieferformen von PVC

PVC-Beläge sind in sieben Lieferformen erhältlich:

  • PVC-Beläge ohne Träger
    • Homogene Beläge
    • Heterogene Beläge
  • PVC-Beläge mit Träger
    • PVC-Beläge mit genadeltem Jutefilz als Träger
    • PVC-Beläge mit Korkment als Träger
    • PVC-Beläge mit Unterschicht aus PVC-Schaum
    • PVC-Beläge mit Synthesefaser-Vliesstoff als Träger
    • PVC-Beläge mit strukturierter Oberfläche und heterogenem Aufbau (CV-Beläge) [Q]

Produktpalette

Kontakt

Bodenbeläge Rosenbauer

Willi Rosenbauer

Im Steinernen Kreuz 19

DE-75449 Wurmberg

 

Telefon: +49 7044904938

Telefax: +49 7044-904941

Mobil: +49 1714381011

 

info@bodenbeläge-rosenbauer.de

www.bodenbeläge-rosenbauer.de

 

Öffnungszeiten Ausstellungsraum:

Nach Vereinbarung